Weitere Aktivitäten  
       
 
seit 1966
  fachlicher Mitarbeiter der Brockhaus Enzyklopädie
 
seit 1966
  Herausgeber der Reihe „dialog der gesellschaft“ (ab Bd. 6)
 
seit 1971
  Mitherausgeber der Reihe „Kommunikation und Politik“ (ab Bd.4)
 
1973–1975
 

Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Publizistik und Kommunikationswissenschaft (www.dgpuk.de)

 
1974–1991
  Mitbegründer und Vorstandsmitglied des Studienkreis Rundfunk und Geschichte  
 
seit 1975
  Herausgeber der Reihe „Rundfunkforschung“  
 
1975
 

Mitglied der Planungskommission Modellversuch einer hochschulgebundenen Journalisten-
ausbildung (Studiengang Journalistik Universität Dortmund)

 
 
1975
  Informationsbesuch zur Journalistenausbildung an der Lomonossow Universität Moskau  
 
1980–1983
 

Mitglied des Wissenschaftlichen Beraterkreises Feldversuch Bildschirmtext Düsseldorf/Neuss des Landes Nordrhein-Westfalen

 
 
seit 1984
  Herausgeber der Reihe „Rundfunkstudien“ (ab Bd. 4 Mitherausgeber im Auftrag des Studienkreis Rundfunk und Geschichte)  
 
1984–1988
  Mitglied der Wissenschaftlichen Kommission des Landes NRW zur Begleitforschung des Modellversuchs mit Breitbandkanal (Kabelpilotprojekt Dortmund)  
 
1987/1988
  Gastdozent an der Universität Iowa, Iowa USA  
 
1993/1995
  Mitbegründer und Dozent des Freien Russisch-Deutschen Instituts für Publizistik Lomonossow Universität Moskau (www.frdip.de)  
         
         
         
         
         
         
         
         
         
Impressum